Einführung von Bitbucket / Git

3. September 2016
31 Views
Comments are off for this post

Im Dezember 2016 haben wir in unserer Entwicklungsabteilung einen Bitbucket-Server und damit Git eingeführt. Damit haben wir das Ende der bisherigen Versionierung via SVN eingeläutet. Neue Projekte werden nun ausschließlich in Git angelegt und die älteren werden nach und nach umgezogen. Git bringt für uns mehrere Verbesserungen mit sich: Zum einen erreichen wir damit eine deutlich bessere Anbindung unseres Ticketsystems JIRA, zum anderen sind viele Entwicklungsschritte wie beispielsweise die Versionsverwaltung mit Branches wesentlich komfortabler zu bewerkstelligen.