Strategische Beratung

Loslegen und machen!

Herausforderung Digitale Transformation

Digitale Transformation, Disruption oder Industrie 4.0 sind die Schlagworte, welche die aktuellen Veränderungsprozesse und Herausforderungen in der Wirtschaft aufgreifen. Etablierte und althergebrachte Prozesse und Methoden verändern sich oder verschwinden ganz. Wie kann sich Ihr Unternehmen diesen Herausforderungen erfolgreich stellen? Indem Sie nicht untätig bleiben, sondern machen! Unternehmen, die sich der Sache annehmen und Chancen nutzen, werden erfolgreicher sein, weil sie völlig neue Produkte, Prozesse und Geschäftsmodelle etablieren und ihren Konkurrenzanbietern so zukunftsfähig in puncto Innovation und Dienstleistung voraus sein werden. Wir begleiten Sie dabei strategisch und operativ.

Unsere Philosophie

Wir glauben, dass gerade in sich schnell wandelnden Umgebungen Veränderungen nur mit einer gesunden Portion unternehmerischem Denken zusammen mit einem ausgeprägten Pragmatismus zu stemmen sind.  Unser Fokus ist es, digitale Möglichkeiten mit einer betriebswirtschaftlichen Betrachtungsweise zu kombinieren.

Wir stehen für ein Ausprobieren und wachsen mit Struktur: Klein beginnen und einfach mal machen, um iterativ dazuzulernen. Dabei darf jedoch der Überblick über Experimente nicht verloren gehen, um zum richtigen Zeitpunkt eine Initiative entweder mit Volldampf auszurollen oder auch als gelernte Lektion wieder sein zu lassen. Bei all dem behalten wir den Faktor Mensch im Blick und sorgen für eine Umsetzung, bei der wir vorhandene Strukturen mitnehmen oder eine organisatorische Transformation begleiten.

Deswegen: Anfangen anstatt nur zu Analysieren. Nachhaltiger Erfolg kann durch kontinuierliches Wachsen und Lernen ermöglicht werden. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir so konkrete Fahrpläne für Digitalisierungsinitiativen und deren Einbettung in die vorhandene Organisation.

Unser Team

Bei uns finden Sie kein anonymes Team aus „kompetenten Beratern“, sondern echte Menschen mit eigenen Meinungen, Unternehmergeist und Begeisterung für das Thema Digitalisierung. Zusammen sind das 60 Jahre Erfahrung in der Umsetzung von Digitalisierungsprojekten, dem Aufbau von Geschäftsmodellen und Organisationsstrukturen.

Simon Biela

Simon Biela begleitet als Gründer, Eigentümer und Geschäftsführer von kernpunkt seit über 18 Jahren aktiv Digitalisierungsinitiativen in den unterschiedlichsten Branchen und Märkten. Als Unternehmer wahrt er dabei stets den strategischen Blick des Entscheiders und schafft es, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen und als Grundlage für vielfältige Entscheidungen verständlich zu vermitteln. Seine Schwerpunkte sind die Themenfelder Controlling, Digitale Prozesse und Projektmanagement.

Oliver Blum blickt bei kernpunkt auf elf Jahre Erfahrung als Berater und Projektleiter zurück. Er versteht es, Digitalisierungsprojekte anzugehen: Als Leiter der Organisationsentwicklung war er maßgeblich an kernpunkts eigener Transformation hin zur „Data-supported-Company“ beteiligt. Seine Schwerpunkte in der Strategieberatung liegen bei den Themen Controlling, Digitale Prozesse und Projektmanagement.

Oliver Blum

Jan Eickmann, studierter Wirtschaftsinformatiker, verantwortete bei kernpunkt den erfolgreichen Aufbau der Beratungs- und Kreationsabteilung, deren Leitungsfunktion er über acht Jahre einnahm. Er versteht es, digitale Möglichkeiten unter unternehmerischer Betrachtungsweise zu erkennen und sie Realität werden zu lassen. Seine Schwerpunkte in der Strategieberatung sind die Themenfelder Digitalstrategien und Business Modelle, die Evaluierung und Steuerung von Digitalisierungsinitiativen, Projekt- und Programmmanagement sowie die Begleitung des kulturellen Wandels innerhalb von Kundenorganisationen.

Matthias Steinforth, Jahrgang 1980 und somit laut Definition Digital Native, ist Gründer und Geschäftsführung von kernpunkt und seit über 15 Jahren in der Digital-Branche aktiv. Als Teil der Strategieberatung von kernpunkt setzt er seine Schwerpunkte in den Themenfeldern Digitales Marketing, Digitalisierung in Marketing und Vertrieb, Nutzerzentrierung / User Experience und Software-Technologien (Fokus Content Management, Marketing Automation).

Christian Wenzel

Christian Wenzel entwickelt seit über 15 Jahren digitale, strategische Lösungen und Konzepte. Bei kernpunkt konzipiert und leitet er umfangreiche Digital-Projekte für mittelständische Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen. Zudem gründete und etablierte er als Geschäftsbereichsleiter den Kompetenzbereich E-Commerce bei kernpunkt. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen nutzerzentrierte Strategie-Entwicklung, E-Commerce, Business Development, Projektmanagement und Digitale Prozesse.

Unsere Leistungen in der Strategieberatung

Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung passender Strategien und begleiten die Entstehung neuer Geschäftsmodelle und Prozesse. Nicht nur auf strategischer Ebene, sondern auch operativ.

Gemeinsame Erarbeitung einer Digital- und Digitalisierungsstrategie
Herleitung von nutzerzentrierten Digitalisierungsiniativen und Maßnahmen
Planung und Koordination des Digitalisierungs-Portfolios
Implementierung digitaler Geschäftsmodelle
Projektierung von Digitalisierungsprojekten und
Projektmarketing
Begleitung des organisatorischen Wandels

Unsere Ansichten

Opinion Paper: Meinungen und Ideen zu den Entwicklungen in der digitalen Welt, branchenübergreifenden Trends und Innovationen.

Lassen Sie uns über Ihre Digitalisierung sprechen!

Bitte rufen Sie mich an:*