Frontend-Entwickler (m/w)

4. August 2015
3513 Views
Comments are off for this post

Wofür wir Dich als Frontend-Entwickler (m/w) benötigen:

  • Erarbeitung und Umsetzung innovativer User Interfaces auf Basis moderner Webtechnologien wie HTML5, CSS3 und JavaScript
  • Verwendung etablierter Frontend-Frameworks wie Foundation, SCSS und jQuery
  • Umsetzung von Templates für Content Management Systeme
  • Qualitätsbewusstes und eigenverantwortliches Umsetzen von Frontends für verschiedene Endgeräte und Einsatz von responsiven Designkonzepten
  • Fachlicher Austausch mit unseren Designern im Rahmen der Design- und Konzeptphasen

Was Du mitbringst:

  • Abgeschlossene Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse in HTML5, CSS3 sowie JavaScript
  • Sicherer Umgang mit etablierten Frameworks sowie Offenheit und Interesse an neuen Web-Technologien und UX-Trends
  • Erfahrung mit den Eigenarten gängiger und exotischer Webbrowser
  • Aktives Einbringen von Ideen in der täglichen Arbeit und im Austausch mit den Kollegen
Interesse?

Was wir Dir bieten:

Unbefristete Festanstellungen mit attrakttiver Bezahlung, zusätzlich erfolgsbezogene Vergütungsmodelle für Mitarbeiter im Vertrieb.
Vollständiger Überstundenausgleich durch Freizeit oder Auszahlung sowie faire Ausgleichsmodelle und Vertrauensarbeitszeiten für leitende Angestellte.
Ein modernes Gleitzeitmodell und flexible Arbeitszeiten, die Platz für Familie und Freizeit lassen und den persönlichen Biorhythmus berücksichtigen.
Viel Raum und ein offenes Ohr für eigene Ideen sowie regelmäßige Mitarbeiter-gespräche und Umfragen, die zu einer offenen Unternehmenskultur beitragen.
Nette Kollegen, abwechslungsreiche Feierabendveranstaltungen und ein familiäres Betriebsklima mit flachen Hierarchien bieten eine positive Arbeitsatmosphäre.
Eine Kaffee-Flatrate, kostenloses Wasser, Säfte, Müsli, Obst und günstige Snacks für die Mittagspause bieten die optimale Grundlage für einen produktiven Arbeitstag.
Ein dreitägiges, frei verfügbares Weiterbildungsbudget und interne Schulungen sorgen für eine maßgeschneiderte und individuelle Entwicklung aller Mitarbeiter.
Zahlreiche Sozialleistungen wie Jobtickets, Zuschüsse für die betriebliche Altersvorsorge oder den Kindergarten, die nach Bedarf angepasst werden können.

Dein neuer Arbeitsplatz:

Bahnhof Ehrenfeld: 10 Min. Fußweg
Dom / Stadtmitte: 12 Min. Bahnfahrt
Kreuz Köln-West: 15 Min. Autofahrt
Flughafen: 26 Min. Autofahrt

Deine Ansprechpartnerin:
Natalie Otto
Leitung Personal
Telefon: 0221 – 569 576-220
E-Mail: n.otto@kernpunkt.de