kernpunkt holt B2B-Expertin für E-Commerce an Bord

17. Juni 2015
1556 Views
Comments are off for this post

Köln/Stuttgart, 17. Juni 2015. Eva Rothfuß verstärkt ab sofort das Team der Internetagentur kernpunkt. Zuletzt war sie beim Familienunternehmen Kärcher mit dem internationalen Rollout des B2B Bestell- und Informationssystems für Händler betraut. Bei kernpunkt betreut Eva Rothfuß schwerpunktmäßig das Bestands- und Neukundengeschäft im Bereich E-Commerce und ist am weiteren Ausbau des Geschäftsbereichs beteiligt.

„Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung bei kernpunkt. Nach den Jahren auf Konzernseite kann ich meine Erfahrungen aus zahlreichen internationalen Projekten sicherlich gut einsetzen. Mein Eindruck ist, dass kernpunkt derzeit förmlich vor Energie sprüht und ich möchte dazu beitragen, dass es voran geht“, begründet Eva Rothfuß ihren Entschluss.

Matthias Steinforth, Geschäftsführer bei kernpunkt, kommentiert: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Eva Rothfuß eine erfahrene Spezialistin für das Thema B2B E-Commerce gewonnen haben. Vor allem ihre Erfahrung mit den besonderen Anforderungen eines international agierenden, mittelständischen Konzerns wird unsere Beratungsqualität sicherlich verbessern.“

Über Eva Rothfuß

Eva Rothfuß kann auf über 13 Jahre Digitalerfahrung zurückblicken. Vor ihrer Tätigkeit bei Kärcher war die gebürtige Bad Homburgerin als Fachbereichsleitung Jugend und Medien bei der Jugendstiftung Baden-Württemberg angestellt. In dieser Funktion beriet sie alle 44 Stadt- und Landkreise in Baden-Württemberg in Fragen der Medienarbeit.