Website der Stadtwerke Neuss ist jetzt optimiert für mobile Endgeräte

16. Januar 2015
1376 Views

Um Energie, Nahverkehr und Freizeitangebote in Neuss kümmern sich die Stadtwerke Neuss, kurz swn. Seit Dezember können Neusser Bürger noch bequemer auf Informationen des Unternehmens zugreifen: Der Internetauftritt der Stadtwerke Neuss setzt nun auf Responsive Design und ist so auf jedem mobilen Endgerät ein Blickfänger.

„Über die Hälfte unserer Kunden nutzt unsere Internetseiten bereits mit mobilen Endgeräten“, so Jürgen Scheer, Leiter der Zentralabteilung Unternehmenskommunikation bei den Stadtwerken Neuss. „Aus diesem Grund haben wir über ein halbes Jahr lang gemeinsam mit unserer Onlineagentur kernpunkt aus Köln an einer Lösung gearbeitet, um unsere Seiten diesen Anforderungen anzupassen.“ Optimiert wurde der Onlineauftritt der swn insbesondere für die am meisten verbreiteten mobilen Betriebssysteme Android und iOS.

„Konsequenter Schritt und zeitgemäße Weiterentwicklung“

Dank des Responsive Design werden Webseiteninhalte nun auf jedem Gerät so übersichtlich wie möglich ausgegeben. „Wird die Bildschirmauflösung kleiner, zum Beispiel bei einem Smartphone, ordnen sich die einzelnen Elemente der Seite untereinander statt nebeneinander an“, erklärt PR-Referentin Alexandra Hartig das Konzept. „Dadurch erscheinen Texte und Bilder größer und sind für unsere Kunden besser zu lesen.“

Bereits vor drei Jahren hatten die Stadtwerke Neuss ihre Internetseiten gemeinsam mit der Internetagentur kernpunkt vollständig erneuert. „Die Optimierung für mobile Endgeräte ist der nächste konsequente Schritt und die zeitgemäße Weiterentwicklung unseres Onlineauftritts“, so Scheer.

Weiterführende Infos zum Thema:

Ihr Ansprechpartner:
Matthias Steinforth
Geschäftsführung
Telefon: 0221 – 569 576-202
E-Mail: m.steinforth@kernpunkt.de