kernpunkt wird COYO Partner

4. April 2017
342 Views
Comments are off for this post

Gemeinsam für eine digitale Heimat

Alle seine Mitarbeiter zu vernetzen und zum Austausch anzuregen steht weit oben auf der Wunschliste produktiver Unternehmen. Sie wollen die digitale Zusammenarbeit. Ein klassisches Intranet erfüllt die angeforderten Funktionen nicht mehr. Für rege Nutzung und vollen Mehrwert braucht es ein Social Intranet vereint mit Kollaborationsmöglichkeiten sowie einer Wissens- und Vertriebsplattform. Deswegen arbeitet kernpunkt auf diesem Gebiet nun eng mit COYO, dem Anbieter der gleichnamigen Social Intranet Lösung Coyo, zusammen.

COYO zählt zu den führenden, innovativsten Lösungen im Bereich Social Intranet, insbesondere die neue Version 4 punktet durch eine Vielzahl von Out-of-the-Box Funktionen, einen Mobile-First Ansatz und eine ausgezeichnete Usability. Daher ist jeder in der Lage, es zu verwenden, zu jeder Zeit und von jedem Ort. So ist sichergestellt, dass tatsächlich alle in einem Unternehmen erreicht werden können: ob in der Fabrikhalle, im Büro oder der Vertriebler von unterwegs.

kernpunkt ergänzt sein Leistungsangebot damit um eine Out-of-the-Box Lösung, die mittelständischen Unternehmen und Konzernen zu Gute kommt. Out-of-the-Box – das heißt: direkt startklar und schnell loslegen. Der Übergang vom klassischen Intranet zum Social Intranet gelingt durch COYO einfach. Die Lösung ermöglicht den Aufbau von Social Intranet Plattformen sowohl in der Cloud als auch On-Premise auf Servern bei kernpunkt oder beim Kunden. Außerdem zählen eine App für Kollaborationen sowie Chatfunktionen zum Leistungsumfang. kernpunkt wird als Partner Interessierte und Kunden umfassend beraten und unterstützen sowie die gesamte Implementierung und das Hosting übernehmen.

coyo partner logo

Sprechen Sie uns an: Welche Informationen interessieren Sie?