Böllhoff Gruppe

Das Tor zur digitalen Schraubenwelt

Von der Eisenwarenhandlung in Herdecke bis zum weltweit führenden Hersteller und Händler von Verbindungselementen und Verarbeitungssystemen: 140 Jahre Unternehmensgeschichte haben die Böllhoff Gruppe weit gebracht. Das Familienunternehmen beschäftigt heute 2800 Mitarbeiter in 24 Ländern.

Selbstverständlich hat auch Böllhoff längst die Zeichen der Zeit erkannt und sein B2B-Geschäft im Web vorangetrieben. kernpunkt unterstützte die Unternehmensgruppe dabei mit dem Relaunch des B2B eShops auf eshop.boellhoff.de. Neben dem deutschen Shop wurden auch eigene Ländervarianten für Österreich und Frankreich realisiert. Im gesamten Projektprozess stand vor allem eine Frage im Mittelpunkt: Wie können 40.000 Produkte mit über 70.000 Varianten, vornehmlich Kleinteile wie Schrauben, Scheiben oder Muttern, bestmöglich digital präsentiert werden?

Bei der Konzipierung des neuen Shops galt es, Böllhoff als ganzheitlichen Lösungsanbieter für Verbindungstechnologie zu etablieren. So sollte die neue Plattform nicht nur dem Verkauf dienen, sondern auch Wissen vermitteln und neue Kontakte generieren. Für Vertriebszwecke stand das Ziel im Vordergrund, mit besserer Zugänglichkeit und hoher Usability eine in allen Belangen überlegene Alternative zur klassischen Faxbestellung anzubieten. Dabei galt es auch, den besonderen Anforderungen im B2B gerecht zu werden.

Ganzheitliches Projekt mit nahtlosem Rollout

kernpunkt kümmerte sich um den gesamten Projektverlauf, angefangen bei einer Anforderungsanalyse, welche den Weg für die folgenden Projektschritte ebnete. Auf die Systemauswahl und eine Funktionsberatung folgten die Konzeptionsphase sowie die technische Umsetzung. Neben Design und Entwicklung zählten hierzu auch das Hosting und die Integration in die System-Infrastruktur, Maßnahmen zur Internationalisierung und die laufende Betreuung des Shops. Auch die Anbindung eines neuen PIM-Systems wurde von kernpunkt realisiert.

Mit wenigen Klicks zu tausenden Produkten

Der Böllhoff eShop ist kein gewöhnlicher Online-Shop und seine Umsetzung bringt vor allem konzeptionell besondere Herausforderungen mit sich. Dieser Umstand ist vor allem auf das komplexe Sortiment der Verbindungselemente und Verarbeitungssysteme zurückzuführen: Tausende Kleinteile in verschiedensten Ausführungen sollen nicht nur schnellstmöglich auffindbar sein, sondern auch anspruchsvollen B2B-Kunden verständlich nähergebracht werden. So lautete die Zielsetzung des Projekt-Teams, echte Mehrwerte für die Shop-Nutzer zu schaffen.

Erreicht wurde dieses Ziel vor allem dank der leistungsstarken Suchfunktion und der facettierten Filter, die den Shop-Kunden anhand relevanter Produktattribute genau zum passenden Produkt navigiert. Wie wäre es beispielsweise mit einer Innensechskant-Schraube aus Edelstahl in Werkstoffausführung A4 und mit Zylinderkopf, entsprechend DIN-Norm 912? Nach wenigen Klicks ist sie aufgespürt, millimetergenau nach Durchmesser und Länge selektiert und in passender Stückzahl im Warenkorb platziert.

Natürlich beschränkt sich die Funktionsbandbreite des Böllhoff eShops nicht nur auf die Suche nach Produkten. B2B-Kunden finden im Shop stets aktuelle Informationen über Preise und Verfügbarkeiten, Lieferzeiten oder technische Produktdetails. Downloads von CAD-Dateien oder 360°-Bildern ermöglichen eine tiefergehende Beschäftigung mit den Produkten.

In Sekundenschnelle zur richtigen Schraubensicherung

Optimal ergänzt wird die Suche nach dem perfekten Artikel durch die verschiedenen Produktfinder, wie zum Beispiel den für Schraubensicherungen: Der Finder fragt einige elementare Produkteigenschaften wie Produktgruppe, Wirkprinzip, Werkstoff oder die Mehrfachverwendbarkeit ab, und sobald alle relevanten Haken gesetzt wurden, verbleibt eine praktikable Übersicht genau der Produkte, die für den gewünschten Einsatz des Kunden in Frage kommen.

Schlichte Eleganz und starke Technik

Das Design des neuen Böllhoff eShops orientiert sich an der etablierten Gestaltungsidee der Unternehmensgruppe. Das aufgeräumte Layout setzt mit gezielt eingesetzten Weißräumen die Produktabbildungen besonders in Szene. Dominierende Farbe ist das traditionelle Blau der Böllhoff Gruppe, das vor allem in Überschriften, Grafiken und Buttons zum Einsatz kommt.

Die technische Umsetzung des neuen Online-Shops der Böllhoff Gruppe erfolgte auf Basis der OXID Enterprise B2B Edition. Dabei handelt es sich um die leistungsstärkste Version der E-Commerce-Plattform aus dem Hause OXID eSales, die um speziell für B2B-Anforderungen entwickelte Features erweitert wurde. Für die Such- und Filterfunktionen des Shops kommt die etablierte Suchtechnologie FACT-Finder zum Einsatz.

Über die Böllhoff Gruppe

Böllhoff – ein Familienunternehmen in der 4. Generation. 1877 gegründet, gehört es heute zu den weltweit führenden Herstellern und Händlern von Verbindungselementen und Verarbeitungssystemen. Als familiengeführtes Unternehmen steht Böllhoff für langfristigen Erfolg – durch hochqualifizierte Mitarbeiter, innovative Produkte und kundenorientierte Dienstleistungen.

Der neue eShop der Böllhoff Gruppe

Möchten Sie mehr erfahren?

Ihre Kontaktdaten:

Welche Informationen interessieren Sie?

Möchten Sie digital auf dem Laufenden bleiben?