Mit MACH zum
Modern Commerce Tech Stack

Wir sind Dein Agenturpartner für MACH-Projekte:
Mit Microservices, APIs, Cloud und Headless entwickeln wir moderne Plattformen für Digital Commerce.

Führende Best-of-Breed Technologien

commercetoolsContentfulAlgolia

MACH-Architekturen haben sich in den letzten Jahren zum führenden Konzept für Digital Commerce Plattformen entwickelt.

Durch die Kombination relevanter Microservices für E-Commerce-Prozesse, Content-Management oder Suche sowie einem headless Frontend ergeben sich neue Möglichkeiten und hohe Flexibität in E-Commerce-Projekten.

Dank API-First und einem vollständigen Betrieb in der Cloud, sind MACH-Technologien eine performante, sichere und skalierbare Basis für erfolgreiche E-Commerce-Projekte.

Mit unseren Technologie-Partnern commercetools, Contentful und Algolia sowie modernen Frontend-Systemen wie Frontastic entwickeln wir Dein Projekt auf einem führenden Modern Commerce Tech Stack.

Wir nennen es: Very Best-of-Breed.

Mit der richtigen Kombination zur passenden Basis für digital Commerce

Experten-Whitepaper:

The Very Best-of-Breed

Suite oder Best-of-Breed: Mit welchem Ansatz können die Herausforderungen im digital Commerce am besten gemeistert werden? Dieser Frage geht unser Whitepaper zum Thema „Very Best-of-Breed“ nach und stellt die Voraussetzungen für erfolgreiche Best-of-Breed-Plattformen vor. Gemeinsam mit unseren Partnern Commercetools, Contentful, Algolia und Frontastic zeigen wir vier unterschiedliche Architekturen, die über eine Kombination moderner Best-of-Breed Technologien abgebildet werden können.

Whitepaper herunterladen

Mit dem Modern Commerce Tech Stack durchstarten.

Wer heute noch auf komplexe, monolithische Software-Systeme setzt, verliert den Anschluss an den Wettbewerb.

Unternehmen und Online-Händler, die ihre digitalen Vertriebskanäle zukunftssichere und skalierbar ausrichten wollen, stehen vor der Entscheidung zwischen monolithischen E-Commerce-Suiten großer Software-Anbieter oder einer Best-of-Breed Strategie.

Galten die großen E-Commerce-Technologien von SAP, Oracle, Adobe oder Salesforce vor einigen Jahren hier noch als gesetzt, entscheiden sich mittlerweile immer mehr Unternehmen für eine Kombination verschiedener spezialisierter Technologien.

Unter dem Stichwort MACH (Microservices, API-First, Cloud, Headless) findet man heute verschiedene Technologien, um eine maßgeschneiderte Plattform für Digital Commerce zu entwickeln.

Wir setzen bei kernpunkt bereits seit einigen Jahren auf führende Technologie-Anbieter aus dem MACH-Umfeld:

  • Commercetools
  • Contentful
  • Algolia
  • Frontastic

Mit unserem MACH-Partnern realisieren wir skalierbare, offene und modulare E-Commerce-Architekturen für B2B und B2C.

Für individuelle Anforderungen und einen hochperformanten Betrieb setzen wir zudem auf Cloud- und Serverless-Konzepte auf Basis von AWS, Google Cloud oder Azure.

MACH: Modernes Konzept für digitale Plattformen

Microservices:
Getrennt von einander funktionierende Funktionen erlauben es, nur die Services zu nutzen, die auch benötigt werden.
API-First:
Dank stabiler und dokumentierter APIs können alle Funktionen und Services per Schnittstelle adressiert werden
Cloud:
Der Betrieb in der Cloud sorgt für eine problemlose Skalierung und die globale Verfügbarkeit - auch bei Hochlast.
Headless:
Durch die Trennung von Frontend und Backend können individuelle User Experiences für jeden Touchpoint entwickelt werden.
Warum monolithische Softwarelösungen im Mittelstand keine Zukunft haben

Experten-Whitepaper:

Mit MACH in die Zukunft

Schwerfällige Software-Systeme für Marketing, Vertrieb und E-Commerce haben im Mittelstand keine Zukunft: Wurden entsprechende CMS- und Shop-Systeme vor einigen Jahren noch von der IT-Abteilung präferiert, so bieten heute MACH-Technologien mit Microservices, APIs und einem Headless-Ansatz in der Cloud deutliche Vorteile. Warum sich der Umstieg lohnt, beleuchtet unser Whitepaper.

Whitepaper herunterladen

Dein Ansprechpartner

Matthias
Steinforth
Digital Strategie

Interesse uns kennenzulernen? Dann vereinbare einen Termin:

Unsere Kunden im Überblick

BEGADurstheroalSantander Consumer Banktonies

'Was Neues geplant?

Dann lass uns zusammen Dein Projekt starten.