Contentful

Mit dem headless CMS Contenful verwaltest Du Deine Inhalte kanal- und plattformunabhängig in der Cloud.

Wir sind ausgezeichnet:

Contentful in 60 Sekunden

Content Management ist mehr als die Verwaltung von Webseiten: Deshalb setzen wir bei kernpunkt auf das headless CMS von Contentful.

Durch eine Verwaltung von Inhalten unabhängig vom Ausgabekanal, in einer cloud-basierten Infrastruktur und mit einem API-First Ansatz, ist Contentful für uns das ideale Werkzeug, um Inhalte in allen digitalen Kanälen auszuspielen.

Contentful bietet als marktführendes Content-Management-Werkzeug eine ideale und äußerst flexible Basis, um Inhalte für Webseiten, Shops, Apps oder jede Art von digitalen Plattformen zu verwalten und auszuliefern.

Was ist Contentful?

Freiheit und Flexibilität bei der Erstellung Deiner Inhalte

Contentful ist ein Headless CMS und bietet Dir eine Plattform, über die Du Deine Inhalte frei erstellen und verwalten kannst – ohne Abhängigkeiten vom Ausgabelkanal. Das ermöglicht Dir eine freie und flexible Verwaltung Deiner Inhalte. Durch Schnittstellen kannst Du Deinen Content über sämtliche Kanäle, wie verschiedenen Websites, mobile Anwendungen, Apps, Social-Media und anderen Plattformen ausspielen. Und das alles in verschiedenen Sprachen.

Schnelligkeit und Effizienz stehen im Fokus

Durch die Entkopplung von Frontend vom Backend wird die Inhaltsumgebung von der Entwicklerumgebung getrennt und Redakteure und Entwickler können gleichzeitig am Online-Auftritt arbeiten. Somit erzeugst Du schnelle und einheitliche Ergebnisse am Markt. Contentful bietet Dir die Möglichkeit, automatisierte Workflows zu entwickeln, wodurch der Inhalt zentral erfasst und schnell und effizient verteilt werden kann. Das bietet sich besonders an, wenn Du viele Websites oder Apps beitreibst, die von Content leben.

Welche Vorteile bietet Dir ein Headless CMS?

  • Die Programmiersprache ist frei wählbar: ob JavaScript, .Net, PHP, Android, iOS, Java etc. –  Du kannst frei aussuchen und so produktiver arbeiten
  • Nachhaltige Content-Erstellung durch Wiederverwendbarkeit der erstellten Inhalte über alle Kanäle
  • Publizierung Deiner Inhalte mit nur einer Content-Infrastruktur für Web, Social Media, Mobile und vieles mehr
  • Einfache Integration Deiner bestehenden Services
  • Einfache Handhabung für Redakteure: Flexible und schnelle Ausspielung von Content
  • Flexibilität von Frontend-Anpassungen durch die Unabhängigkeit von Datenbank und Contentmanagement

Vollständig konfigurier- und skalierbare Content-Management-Plattform in der Cloud

API-First und Entwicklung im Fokus mit mehreren APIs und SDKs

Einfache Verwaltung und Pflege von Inhalten über eine webbasierte Oberfläche oder per API

Enterprise Ready dank ISO-27001 Zertifizierung und über 2.000 Kunden

Was unterscheidet Contentful von anderen CMS?

Als offizieller Partner unterstützt Dich kernpunkt beim Verwalten Deiner gesamten Inhalte und der Umsetzung Deiner Ideen.

Unsere zertifizierten Entwickler beraten Dich gern bei der Auswahl und Strategie für das richtige Contentful-Infrastruktur-Setup und unterstützen Dich bei der Integration in Deine Website, Deinen Shop oder Deine Mobile Apps. Unsere UX- und Frontend-Experten sind für Dich da, wenn es um den Aufbau deiner digitalen Produkte geht: vom User Interface bis zur Schnittstellen-Verbindung in Contentful.

Was beim Umstieg von einem klassischen CMS wie FirstSpirit, TYPO3 oder Drupal auf ein modernes, cloud-basiertes Content-Management-System zu beachten ist, haben wir in einer Video-Serie gemeinsam mit Contentful zusammengefasst.

Warum wir bei kernpunkt auf Contentful setzen?

Bei kernpunkt haben wir langjährige Erfahrung in der Umsetzung von Projekten auf Basis verschiedener CMS-Technologien wie FirstSpirit, Typo3, Drupal oder Magnolia.

Seit einigen Jahren fokussieren wir in den technischen Architekturen MACH-Ansatz und setzen daher auf Contentful als headless CMS. Aus unserer Sicht erfüllt Contentful die Voraussetzung für eine skalierbare Content-Management-Lösung ideal und bietet Lizenzmodelle für unterschiedliche Nutzungsszenarien.

Contentful eignet sich als technische Basis für unterschiedliche Projekt- und Plattform-Ansätze.

Internationale Content-Management-Plattform

Contentful hat klare Stärken in der Verwaltung von Inhalten in Multi-Site-Umgebungen mit vielen Sprachen. Das Übersetzungsmanagement, die Wiederverwendung von Inhalten und das Verteilen von Content über verschiedene Projekte hinweg ist mit Contentful einfach möglich.

Content und Commerce

Um in einem headless Frontend redaktionelle Inhalte und Produktdaten ideal darzustellen, braucht es ein führendes CMS: Hier bietet Contentful bereits Standard-Integration beispielsweise zu commercetools und Shopify, die es erlauben Content und Produkte zusammenzuführen und per API auszuliefern.

API-First Infrastrukturen in der Cloud

Unternehmen, die einen MACH-Ansatz verfolgen und ihre digitale Infrastruktur in der Cloud betreiben, bietet Contentful einen idealen Ansatz: Als Mitglied der MACH Alliance verfolgt Contentful den API-First-Ansatz und wird vollständig als SaaS in der Cloud bereitgestellt.

Was wir Dir als Contentful Partner bieten:

Als Digital-Agentur mit langjähriger CMS-Erfahrung, bieten wir Dir alle relevanten Services, für die Umsetzung Deines Contentful-Projektes:

Sieben agile Teams mit MACH-Expertise:

Unsere agilen Projekt- und Entwicklungsteams sind spezialisiert auf Projekte mit MACH-Architekturen. Alle Team arbeiten bereits seit mehreren Jahren mit Contentful als headless CMS.

12+ zertifizierte Contentful Developer:

Wir lassen regelmäßig unsere Developer und Software-Architekten von Contentful ausbilden und zertifizieren. Jedes unserer Teams verfügt über zertifizierte Contentful-Developer.

Erfahrung aus 10+ Projekten:

Für Kunden wie BEGA, Bike&Co., Bikes.de oder FRABA und weitere Unternehmen haben wir bereits erfolgreich Projekte auf Basis von Contentful realisiert oder betreuen aktive Contentful-Projekte.

Dein Ansprechpartner für Fragen:

Matthias Steinforth

Geschäftsführung
E-Mail
Jederzeit per E-Mail erreichbar unter:
matthias.steinforth@kernpunkt.de
Telefon
Ruf mich gerne bei Fragen an:
+49 160 700 38 20
Termin vereinbaren
Vereinbare einfach einen Termin für ein erstes Gespräch