Unsere Artikel zu erfolgreichen Digital Strategien für Dein E-Commerce-Projekt

Eine Digital Strategie ist der essenzielle Plan, mit dem Dein Unternehmen seine digitalen Aktivitäten optimieren und neue digitale Vertriebskanäle erschließen kannst. Im Digital Commerce bedeutet dies, eine klare und durchdachte Strategie zu verfolgen, die Chancen und Risiken analysiert und eine nachhaltige und skalierbare Geschäftsgrundlage schafft. Unternehmen müssen digitale B2C- und B2B-Vertriebsansätze bewerten und ihre Produktvisionen und Geschäftsmodelle entsprechend anpassen. Unsere Digital Strategie Beratung hilft Dir, diese Herausforderungen zu meistern und Deine digitalen Ziele erfolgreich umzusetzen.

Eine fundierte Digital Strategie ist entscheidend für nachhaltiges Wachstum im Digital Commerce. Gemeinsam mit Dir entwickeln wir eine maßgeschneiderte Strategie, die auf Deine spezifischen Bedürfnisse und Ziele abgestimmt ist. Unser Beratungsansatz basiert auf langjähriger Erfahrung und einem klaren Fokus auf Digital Commerce. Wir unterstützen Dich bei der Analyse von Chancen und Risiken und der Entwicklung einer durchdachten und skalierbaren Strategie.

Aktuelles aus unserem Magazin

Bestimme den Reifegrad Deines Unternehmens im E-Commerce
MACH
1.7.2024

Bestimme den Reifegrad Deines Unternehmens im E-Commerce

Woran erkennst Du den Entwicklungsstand Deines E-Commerce-Projekts? Wo solltest Du beginnen und Dich gezielt weiterentwickeln? Welche Maßnahmen sind für Dein Unternehmen am besten geeignet? Wenn Du großen Wert auf die Weiterentwicklung Deiner Systemarchitektur und Deiner digitalen Vertriebskompetenz legst, solltest Du unbedingt weiterlesen.
Online-Marktplatz mit Mirakl und Shopify: Welche zentralen Herausforderungen musst Du lösen?
Mirakl
13.6.2024

Online-Marktplatz mit Mirakl und Shopify: Welche zentralen Herausforderungen musst Du lösen?

In diesem Artikel berichten wir über die Umsetzung eines Online-Marktplatzes auf Basis von Mirakl und Shopify. Das Projektziel lag dabei auf einer schnellen Time-to-Market, wobei einige Herausforderungen gemeistert werden mussten.
Shopvergleich: Spryker

Shopvergleich: Spryker

Im zehnten und letzten Teil unseres Shopsystemvergleichs werfen wir einen Blick auf das deutsche Shopsystem Spryker Commerce OS. Ist es das optimale System für Dein E-Commerce-Projekt? Wir stellen die Stärken und Schwächen von Spryker vor, damit Du Dich für das passende Shopsystem entscheiden kannst.
Shopsystemvergleich: SCAYLE

Shopsystemvergleich: SCAYLE

Teil neun des kernpunkt Shopsystemvergleichs stellt die deutsche Shoplösung SCAYLE Commerce Engine in den Mittelpunkt: Was macht das System aus? Wir untersuchen die Vor- und Nachteile dieses Systems, damit Du entscheiden kannst, ob SCAYLE Deinen Anforderungen an ein Shopsystem entspricht.
Shopsystemvergleich: SAP Commerce Cloud

Shopsystemvergleich: SAP Commerce Cloud

Auf der Suche nach dem optimalen Shopsystem bist Du sicher auch auf die SAP Commerce Cloud gestoßen. In Teil acht unseres Shopsystemvergleichs analysieren wir die SAP-Lösung: Wofür eignet sie sich besonders gut und wo liegen die Herausforderungen? Anhand von Expertenmeinungen und dem kernpunkt Analyst Score kannst Du entscheiden, ob die SAP Commerce Cloud die richtige Wahl für Dein E-Commerce-Projekt ist.
Shopsystemvergleich: VTEX

Shopsystemvergleich: VTEX

Im Mittelpunkt unseres siebten Artikels der Shopsystemvergleichs steht VTEX – ein vielversprechendes System auf Basis der MACH-Architektur. Wir werfen einen genaueren Blick auf die Vorteile und Einschränkungen dieses Systems, um Dir dabei zu helfen, das richtige Shopsystem für Dein Unternehmen zu finden.
Shopsystemvergleich: BigCommerce

Shopsystemvergleich: BigCommerce

Im sechsten Teil unseres Shopsystemvergleichs untersuchen wir das System BigCommerce – mit seinen Stärken, seinen Schwächen und was dies für Dein E-Commerce-Business bedeuten könnte. Wird BigCommerce Deinen Anforderungen an ein Shopsystem gerecht?
Shopsystemvergleich: Salesforce

Shopsystemvergleich: Salesforce

Im fünften Teil unseres Shopsystemvergleichs werfen wir einen genaueren Blick auf das Shopsystem von Salesforce. Dabei beleuchten wir seine Besonderheiten, Stärken und Schwächen sowie seine Eignung für die Integration in die MACH-Architektur. Damit findest Du das passende Shopsystem für Dein E-Commerce-Projekt.
Shopsystemvergleich: Shopware

Shopsystemvergleich: Shopware

Im vierten Teil von unserem Shopsystemvergleich nehmen wir das deutsche Shopsystem Shopware genauer unter die Lupe. Welche Besonderheiten, Stärken und Schwächen hat Shopware? Und eignet sich Shopware für die Integration in die MACH-Architektur? Mit Hilfe von Expertenmeinungen und dem kernpunkt Analyst Score erhältst Du hier die Antworten, um das perfekte Shopsystem für Dein E-Commerce-Projekt zu finden.‍

Starte Deine Digital Strategie mit kernpunkt

Unser Team hilft Dir nicht nur bei strategischen Fragen, sondern auch bei technologischen Entscheidungen. Ob Software- und Systemauswahl oder die Entwicklung moderner Systemarchitekturen – wir bieten Dir umfassende Unterstützung. Unsere Methoden und Beratungsansätze umfassen Business Modell Planung, Entwicklung von Produktvisionen, Potenzialanalyse, Markt- und Wettbewerbsanalyse sowie Team- und Organisationsentwicklung.

Mit kernpunkt als Partner profitierst Du von geballter Expertise und einem pragmatischen Ansatz, der die Mehrwerte und Erwartungen Deiner Nutzer in den Mittelpunkt stellt. Wir denken unternehmerisch und setzen auf eine gesunde Mischung aus Vision und Machbarkeit. Unser Ziel ist es, gemeinsam mit Dir die passende Digital Strategie zu entwickeln und Dein E-Commerce-Projekt auf Erfolgskurs zu bringen.

Lerne unser Team kennen und erfahre, wie wir Dich bei der Entwicklung und Umsetzung Deiner Digital Strategie unterstützen können. Mit kernpunkt bist Du bestens gerüstet, um im digitalen Wettbewerb erfolgreich zu sein und Deine Geschäftsziele zu erreichen. Lass uns gemeinsam Deine digitale Zukunft gestalten.

Starte Deine Mission mit uns:

Wir sind Deine Experten für E-Commerce-Projekte: Starte Deine Mission mit uns.

Matthias Steinforth

Managing Partner

+49 160 700 38 20