Einfach und effektiv online versichern

Wie funktioniert versichern heute? Wer über eine Versicherung nachdenkt, opfert heute selten die Mittagspause um einen Vermittler aufzusuchen. Viel lieber informiert sich ein Interessierter direkt über die ganze Bandbreite. Schön von zu Hause aus möchte er wissen, welche Möglichkeiten und Alternativen es gibt. Wer im digitalen Zeitalter eine Versicherung abschließen will, begeht den ersten Schritt meist online. Deswegen hat sich die Barmenia, eine der großen unabhängigen Versicherungsgruppen in Deutschland mit nahezu 1,77 Millionen Versicherungsverträgen, gemeinsam mit kernpunkt eines vorgenommen: einfach – online – versichern.

KUNDE
Barmenia Referenz

SCHWERPUNKT
Digital Marketing

TECHNOLOGIEN
UX/UI Design
FirstSpirit

Der Weg in den Online-Vertrieb

Wie schafft es also eine große Versicherung in einer digitalisierten Welt noch nah an ihrem Kunden zu sein? Dieser Frage stellt sich die Barmenia Versicherungsgruppe. Für ihren Einstieg in den Online-Vertrieb muss ein entsprechender Auftritt her, der sie genau dahin bringt: nah an den Kunden. Gemeinsam mit kernpunkt wird ein Konzept entwickelt, das bei einem strukturierten Online-Auftritt die Welt des Nutzers in den Mittelpunkt rückt – dabei effektiv und authentisch.

Gute Übersichtlichkeit bei emotionaler Ansprache

Für BarmeniaDirekt sind Effektivität und der Verkaufsabschluss natürlich wichtig. Das wird nur durch mehr Nutzen für den Besucher erreicht: :

schnellen Informationsmöglichkeit

gute Übersichtlichkeit

nötige Emotionalisierung

Es entsteht ein aufgeräumter, flacher Auftritt mit aussagekräftiger Bildsprache. So wird im gesamten Konzept die Welt des Nutzers abgebildet, nicht aber der Nutzer selbst. Auf der Startseite wird der Nutzer über Teaser auf beliebte Versicherungsprodukte und Top-Seller aufmerksam gemacht. Die Seite verzichtet auf lange Fließtexte.

Einfache Produktwelten

Die Website soll einfach und kompakt für den Nutzer sein. Wer sich informieren will, soll das Alleinstellungsmerkmal und die wichtigsten Details unmittelbar erfassen. Die Produktdetailseiten funktionieren dabei gleichzeitig als dynamische Landing-Pages, sind also jederzeit an Kampagnen und Zielgruppen anpassbar. Da sich Nutzer und ihre Bedürfnisse immer wieder ändern, kann der gesamte Bestellprozess problemlos mit Google Analytics ausgewertet werden. Basierend auf einer umfassenden Webdatenanalyse kann die BarmeniaDirekt Versicherung Optimierungsmaßnahmen so schnell und einfach ableiten.

Lust auf mehr?

Hier sind ein paar passende Artikel aus unserem Blog

Wann ist ein E-Commerce-Auftritt erfolgreich? Wenn er möglichst viele Besucher zu Kunden konvertiert und damit für stetig steigenden Umsatz sorgt. Aber die Konkurrenz schläft nicht. Wer sich aus der Masse herausheben will, braucht ein Alleinstellungsmerkmal. Hier können Daten helfen....

Wann ist ein E-Commerce-Auftritt erfolgreich? Wenn er möglichst viele Besucher zu Kunden konvertiert und damit für stetig steigenden Umsatz sorgt. Aber die Konkurrenz schläft nicht. Wer sich aus der Masse herausheben will, braucht ein Alleinstellungsmerkmal. Hier können Daten helfen....

Der Vorteil cloud-basierter Content-Management-Lösungen ist, dass die Anbindung weiterer Tools deutlich einfacher wird: Die Daten sind über APIs verfügbar und können so über Anwendungen hinweg genutzt werden. Dadurch wird die Integration weiterer Tools ohne große technische Aufwände möglich....

Bei uns dürfen Mitarbeiter mitentscheiden und an wichtigen Ereignissen mitwirken. Um das zu ermöglichen, haben wir TISK ins Leben gerufen....

Wie in Teil 1 unserer Reihe beschrieben, ist die Zielsetzung unserer MVP-Entwicklung für eine neue CMS-Architektur, die Arbeit für den Redakteur wesentlich zu vereinfachen und einen Technologie Stack zu definieren, der skalierbar, kostengünstig in der Cloud betrieben wird....

Wenn man sich die Tätigkeiten und Aufgaben eines Content Managers, Online Redakteurs oder Online Marketing Managers anschaut, dann stellt man schnell fest: Das Schreiben und Veröffentlichen von Inhalten ist in der Regel nur ein geringer Teil der täglichen Arbeit. Die Pflege im CMS, die Steuerung von Übersetzungen, die Definition und Qualitätssicherung der Darstellung für verschiedene Ausgabekanäle, Freigabeprozesse und die Abstimmung technischer Probleme verschlingen viel Zeit. Wir haben uns gefragt: Muss das sein?...